Bericht WJD 2009/10

03.05.10

Spieltag 13.09.2009:
Bezirksliga WJD

D–Jugend weiblich blieb deutlich unter ihren Möglichkeiten

von Doreen Zänker

Leider starteten die Mädels der D- Jugend der SG Saaletal mit einer sehr deutlichen Niederlage in die neue Saison. Beim Abpfiff stand ein enttäuschendes 9:24 an der Anzeigetafel.
Schon zu Beginn der Partie war zu sehen, wie nervös die Gastgeberinnen agierten. Nichts lief so, wie es sonst im Training läuft. Kaum eine Spielerin zeigte dass, wozu sie eigentlich in der Lage ist. Zur Pause lagen die SG – Mädels klar mit 5:13 im Hintertreffen.
Nach dem Wechsel setzte sich leider die magere Torausbeute fort. Kaum eine Spielerin traute sich mal aufs Tor zu werfen. Auch muss noch an der Abstimmung in der Deckung gearbeitet werden. Trotz der am Ende deutlichen 9:24 – Niederlage sollten die Saaletalerinnen ihre Köpfe nicht in den Sand stecken, denn wer fleißig trainiert, wird sich auch verbessern.
SGS: Stöckl im Tor, Dänhardt (1), Götz (3), Hanfland (1), John, Schambach (1), 
         Sommerfeld, C. sowie Sommerfeld, N. (3)

 
                                                                                             
                                                                                                               zum Anfang